Bin wieder da

Sat, 2007-08-25 12:20 by Petra Korth · Forum/category:

Hallo Hans-Georg, kann einfach nur Danke sagen für Deine Hilfe, denn das große Genie, was Computer angeht, bin ich leider nicht aber mit so einer tollen Hilfe ist es ja ............! Leider muß ich Dich enttäuschen, bisher war nur Tini bei mir und ich war bei Tini und eurer Mutti in der Berlin, wo Birgit auch da war, es war fast wie in alten Zeiten, weil keiner sich so wirklich verändert hatte. Mittlerweile bin ich verheiratet und habe 2 Jungs, Marcel ist 25 und Julian ist 14 und kann mich nicht beklagen.
Soviel für heute und ich hoffe, dass es nun klappt. liebe Grüße von meiner Family und mich Petra

Hans-Georg's picture

So kann man sich auch kennenlernen

Sat, 2007-08-25 13:11 by Hans-Georg

Ist zwar nur elektronisch, aber besser als gar nichts.

Tini war zum letzten Mal vorgestern hier drin. Aber sie wird schon wieder auftauchen. Birgit schaut auch öfter hier herein. Wenn du schnell tippen kannst, kannst du dich zum Chat verabreden.

Wo wohnst du eigentlich? Immer noch in Babelsberg?

Weil du der erste nicht verwandte Benutzer dieser Webseiten bist, kriegst du gleich eine Sondervergünstigung—dein eigenes Blog. Und außerdem noch Zugang zum Blogger-Forum, das wir alle auch benutzen können, aber das sonst kein Besucher dieser Webseite sehen kann. Du konntest es bis jetzt auch nicht sehen.

Wahrscheinlich kannst du damit auf Anhieb gar nichts anfangen, aber das macht nichts—vielleicht später irgendwann mal. Du könntest z.B. etwas für deinen Freundeskreis in dein Blog schreiben und es dann allen zeigen. Die Adresse deines Blogs ist: http://blog.michna.com/blog/17

Sogar Fotos kann man dazutun, mit dem Befehl Images.

Wenn du mal irgendwann Lust hast, kannst du auf Mein Konto klicken, dann auf Bearbeiten und dann auf Personal information. Ich habe mir erlaubt, dort schon für dich einzutragen, dass du "female" (weiblich) bist, aber da kannst du noch ein bisschen mehr hineinschreiben, wenn du willst. Allerdings kann das auch jeder auf der Welt lesen. Also wieder mal nicht die Kreditkartennummer hineinschreiben. (:-)

Frag mich, wenn du wissen willst, wie man hier irgendwas machen kann.

Viele Grüße---Hans-Georg

Danke

Thu, 2007-12-27 15:56 by Petra Korth

Lieber Hans-Georg, eigentlich kennen wir uns, das war aber im letzten Leben, als wir alle -auch Du- noch in Babelsberg gewohnt haben. Ich war eine Schulfreundin von Tini und super traurig als sie damals mit Ihrer Mutti nach dem (bösen Westen) ausgewandert ist. Davor war ich damals sehr viel bei Euch zu Hause, Bigit kann sich an mich noch erinnern - kleiner Zwerg mit langen Zöpfen - ich hatte Sie vor einniger Zeit bei eurer Mutti in Berlin mit Tini getroffen, als ich dort zu Besuch war. Eure Mutti erkannte mich sofort, ein tolles Gefühl, dass man nicht ganz in Vergessenheit geraten ist. Mittlerweile seit 2003 wohnen wir in einem kleinen Ort, Fichtenwalde bei Beelitz, hatten damals ein Blockhaus gebaut, mein Mann arbeitet bei dieser Firma, er arbeitet im Münchener Raum, er fährt jede Woche auf Montage da runter, schöne Ecke von Deutschland. Ja, ich bin verheiratet, habe 2 Kinder Marcel 25 und Julian 14 Jahre. Ich glaube ich hätte in der Schule mehr aufpassen sollen, denn mein Englisch ist miserabel und von meinen Computerkenntnissen reden wir dann bitte auch nicht weiter, viele Sachen hat mir Julian gezeigt aber............ Überings dachte ich, Du lebst in Kenia, wie ich darauf kam, weiß ich auch nicht mehr, bin auch schon etwas älter............! Liebe Grüße von Petra

Hans-Georg's picture

Lang lang ist's her

Thu, 2007-12-27 18:13 by Hans-Georg

Bin letztens irgendwann bei dir vorbeigefahren, auf dem Wege von Wittenberg nach Potsdam. Ist eine schöne Gegend.

In Kenia habe ich tatsächlich ein paar Jahre gelebt, bin dann aber zurückgekommen und habe mich in München niedergelassen. Und da hause ich immer noch, ganz am Rande in Ottobrunn-Riemerling.

Deine Computerkenntnisse sind offensichtlich nicht so schlecht. Du schreibst ja hier schon ganz munter. Leider hat das System ein paar englische Befehle zwischen den deutschen, das kann ich leider im Moment nicht ändern. Aber du schaffst das schon. Images heißt Bilder, aber das hatte ich ja weiter oben schon erwähnt.

Ich habe auch zwei Söhne, die liegen altersmäßig zwischen deinen.

Ich hoffe, du weißt, dass das, was wir hier schreiben, jeder lesen kann. Ist alles vollkommen öffentlich. Aber wir haben ja bis jetzt noch keine Geheimnisse verraten. Der Vorteil ist, dass die anderen Familienmitglieder auch mitlesen und mitschreiben können.

Comment viewing options

Select your preferred way to display the comments and click "Save settings" to activate your changes.